Die Suche ergab 534 Treffer

von Jarel Moore
Donnerstag 26. Januar 2023, 23:05
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - die Komturei in Nowigrad
Antworten: 165
Zugriffe: 5645

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - die Komturei in Nowigrad

Hatte er sich gerade entschuldigt? Jarel verstand die Entschuldigung – mit voller Absicht – falsch und half seinem Schwertherrn mit der Bettpfanne. „Ich hab zwei Kinder großgezogen, das macht mir nichts aus.“ Und was er in der Nacht alles hatte verschwinden lassen…das brauchte er nicht erwähnen. Als...
von Jarel Moore
Mittwoch 25. Januar 2023, 21:40
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - die Komturei in Nowigrad
Antworten: 165
Zugriffe: 5645

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - die Komturei in Nowigrad

„Ganz langsam.“ Jarels Gesicht schob ich in sein Blickfeld. „Ich hab dir ne Rippe gebrochen. Naja…mindestens eine. Also beweg dich nicht so eilig. Warte. Ich helf dir. Aufsetzen?“ Wenzel war wach. Und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bei Verstand. Das hätte auch anders laufen können....
von Jarel Moore
Mittwoch 25. Januar 2023, 21:03
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - die Komturei in Nowigrad
Antworten: 165
Zugriffe: 5645

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - die Komturei in Nowigrad

Die Morgenmesse war bereits vorbei, als in Wenzels Gemächern endlich Ruhe einkehrte. Zurück blieben der völlig ausgebrannte Großspittler und der immer noch funktionierende Schattenläufer, so wie der Patient, der erst vor Minuten in einen tiefen, der Bewusstlosigkeit nicht unähnlichen Zustand hinüber...
von Jarel Moore
Mittwoch 25. Januar 2023, 21:00
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - die Komturei in Nowigrad
Antworten: 165
Zugriffe: 5645

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - die Komturei in Nowigrad

Augenblicklich war sein ehemaliger Knappe bei ihm. Er konnte nicht mehr verhindern, dass das edle Gesöff sich auf dem Teppich ergoss, aber er konnte den Impuls unterdrücken ich auf alle Viere zu werfen und die Pfütze aufzulecken wie ein räudiger Köter. Mit zitternden Händen tastete er an der Halssei...
von Jarel Moore
Dienstag 24. Januar 2023, 22:19
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum
Antworten: 53
Zugriffe: 804

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum

Novka. Den Namen würde er sich merken müssen. Slava war nicht umsonst auf ihn aufmerksam geworden. Doch heute…er hatte zu tun. Etwas wichtiges, unaufschiebbares. „Jakob, bist du so gut und beschaffst dem Korporal eine Tasche und geleitest ihn hinaus? Du weißt…ich hab noch einen Termin.“ Mit einem vi...
von Jarel Moore
Dienstag 24. Januar 2023, 21:35
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum
Antworten: 53
Zugriffe: 804

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum

Das Gesicht des Ritters hellte sich um einiges auf, als er seinen Knappen sah. „Guten Abend Jakob. Darf ich dir den Korporal verstellen, auf dessen Unterstützung ich bei der Prügelei zurückzugreifen gezwungen war?“, fragte er und sah sogar kurz verlegen zu Boden. Ja. Er, der sicherlich das Dreifache...
von Jarel Moore
Dienstag 24. Januar 2023, 13:14
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum
Antworten: 53
Zugriffe: 804

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum

"Kann ich sonst noch etwas für euch tun, Korporal?" , fragte der Ritter höflich, vielleicht eine kleine Spur wärmer, aber noch immer von oben herab. Bleibt wie Ihr seid? Aber bringt mich nicht um? Grüßt Euren Liebsten? Sagt mir wie ihm es geht? Oder einfach nur ein schönes warmes Bett? Di...
von Jarel Moore
Dienstag 24. Januar 2023, 10:53
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum
Antworten: 53
Zugriffe: 804

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum

Mit einigen freundlichen Worten verabschiedete sich der breitschultrige Flammenrosenritter von seinem kleineren und um einiges kompakteren Ritterbruder. „Entschuldige, Harald, ich glaube der junge Mann dort ist meinetwegen hier.“ Der kleinere Ritter mit der Statur eines zu groß geratenen Zwerges beä...
von Jarel Moore
Montag 23. Januar 2023, 22:44
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum
Antworten: 53
Zugriffe: 804

Re: Stadtteil | Tempelinsel - Der Orden der Flammenrose - Tempel und Inneres Heiligtum

Von Slavas Wohnung ---- Dem Mann, der mechanisch und wie ferngesteuert durch die Straßen Novigrads schritt ohne näher auf seine Umgebung zu achten war seine Zukunft immer klar gewesen. Dem Orden dienen, bis zu seinem – hoffentlich rühmlichen – Tod im Einsatz. Selbst als er in Oxenfurt hatte bemerke...
von Jarel Moore
Montag 23. Januar 2023, 22:41
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Nowigrad/Silberstein - Ein Privathaus mit Büro
Antworten: 385
Zugriffe: 6862

Re: Privatwohnung | Nowigrad/Silberstein - Ein Privathaus mit Büro

Der Ritter verhielt sich ruhig, höflich und bemühte sich sogar um die Kommunikation mit Schura. In Gedanken war er jedoch bereits woanders. Er servierte noch das Essen - wie sollte es auch anders sein eine reichhaltige Suppe - aß jedoch nicht mit, sondern verließ nach einem lurzen Gespräch mit Slava...
von Jarel Moore
Montag 23. Januar 2023, 22:18
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Nowigrad/Silberstein - Ein Privathaus mit Büro
Antworten: 385
Zugriffe: 6862

Re: Privatwohnung | Nowigrad/Silberstein - Ein Privathaus mit Büro

Jarel ließ die drei ihr Ding machen, hielt sich im Hintergrund, schürte das Feuer, bereitete das Essen zu, hatte aber immer ein Auge auf Slava. Würde er auch nur die Spur von Stress aus seiner Richtung spüren, würde er seinen Verlobten wegbringen. Augenblicklich. Doch bisher genoss er einfach nur de...